Tatjana Weichel

Tatjana Weichel wurde 1971 im Ruhrpott geboren und hat seitdem oft den Wohnort gewechselt. Eine Nomadin ist sie dennoch nur in ihren Geschichten, die sie an alle möglichen Orte treibt, bevorzugt in die tiefsten Regionen der menschlichen Seele. Sie arbeitet als Freie Lektorin, derzeit nennt sie das Rheinland und das Internet ihr Zuhause, welches sie mit Mann und Hund teilt – und Büchern. Viel lieber würde sie auf Norderney leben, aber dann würde sie vermutlich nur noch am Meer sitzen und weder schreiben noch arbeiten.

Titel der Autorin

Tatjana Weichel

Black Heart.

Der Weg ins Licht

Das zweite Spin-Off aus dem Black Heart Universum! Zwei Jahre nach dem Tod seines Freundes Yanis bittet dessen Vater John Gabriel um einen

irrsinnigen Gefallen: Er soll herausfinden, was wirklich mit Yanis

geschehen ist. Dafür nimmt Gabriel eine Stelle am Palast der Träume an,

dem Internat für Hexen und Wächter, an dem auch der magische Rat

angesiedelt ist.

Tatjana Weichel

Black Heart.

Der Sturz ins Ungewisse

Yanis Martel kann sich nicht entscheiden. Steht er auf Frauen oder auf Männer? Liebt er seine beste Freundin Julie oder doch eher den Cafébesitzer Gabriel, der ihm im Nu den Kopf verdreht hat? Das Schicksal nimmt ihm jedoch die Entscheidung ab …