Cover-Download für Presse und Blogger*innen:

Verwendung Print/Online

Madeleine Puljic

Magie der Nacht

Prequel Herz des Winters

Als der Krieg ihm seine Familie raubt, nimmt der Magier Bredanekh In’Jaat bittere Rache an dem Land, für das er einst gekämpft hat. Auf der Suche nach neuen Wegen, seinen Schmerz zu betäuben, wendet er sich schließlich an die verbotene Gilde der Nekromanten. Doch die Schwarzmagier haben ihre eigenen Pläne, was Bredanekh angeht.

Die Novelle „Magie der Nacht“ erzählt die düstere Vorgeschichte von „Herz des Winters“.

„Eine epische High-Fantasy-Reihe – hier wird nicht mit Spannung gegeizt, und eine ordentliche Prise Humor verleiht der Geschichte das besondere Etwas! Wer Sapkowski schätzt, sollte sich das nicht entgehen lassen!“ -Katharina V. Haderer

gebundenes Buch

1. Auflage 2018, 78 Seiten

Preis Buch € 8,00 [D]

ISBN 978-3-948695-08-8

Buch bestellen

E-Book bestellen

Leseprobe

Über die Autorin

Über die Autorin

Madeleine Puljic wurde 1986 in Oberösterreich geboren. Sie absolvierte die Kunstschule in Wien und lebt heute in Hamburg. Ihr erster Roman „Herz des Winters“ erschien 2013 im Selbstverlag. Neben ihren eigenen Romanen in den Bereichen Fantasy und Science Fiction schreibt sie außerdem regelmäßig für die Serie Perry Rhodan NEO. Ihr Roman „Noras Welten Durch den Nimbus“ wurde 2017 mit dem 1. Deutschen Selfpublishing-Preis ausgezeichnet.